norisbank

Die norisbank im Überblick

Bei der norisbank handelt es sich um ein Kreditinstitut, dessen Geschichte im Jahre 1954 beginnt. Mittlerweile hat die Bank also schon einige Jahre das 50. Jubiläum hinter sich gebracht. In den ersten Jahren nach der Gründung fungierte das Unternehmen noch unter der Bezeichnung Noris Kaufhilfe und die Hauptleistung bestand damals darin, die vom Kunden gekauften Produkte des Versand- bzw. Handelshauses Quelle zu finanzieren, also eine finanzielle Hilfe beim Kauf zu bieten (daher der Name Kaufhilfe). Die Gründung der Noris Kreditbank erfolgte dann in der Rechtsform der GmbH elf Jahre später, also im Jahre 1965. Das damals in Nürnberg ansässige Kreditinstitut hatte dann weiterhin vornehmlich die Aufgabe, den Kunden von Quelle eine Finanzierungshilfe zu bieten. Im Jahre 1969 erfolgte dann die „Umwandlung“ zur Noris Bank GmbH. Diese Namensänderung hatte auch eine Erneuerung der Produktpalette mit sich gebracht, denn fortan wurden zum Beispiel auch Girokonten, Sparkonten und weitere Bankdienstleistungen angeboten. Im Jahre 1984 gab es dann eine Fusion zwischen der Norisbank und der Verbraucherbank aus Hamburg. Im Jahre 1997 erfolgte dann ein Verkauf an die damalige Bayerische Vereinsbank.

Produkte der norisbank

Seit 2008 ist der Unternehmenssitz in Berlin und heute ist die Norisbank zu hundert Prozent eine Tochter der Deutschen Bank. Dabei bietet die Norisbank ihre zahlreichen Produkte sowohl über ein Geschäftsstellennetz als auch über den Onlineweg an. Bis zum heutigen Tage war die Norisbank bereits einige Male ein Vorreiter im Bereich bestimmter Bankdienstleistungen. So wurde zum Beispiel im Jahre 1975 von der Norisbank erstmalig die Selbstbedienung für Kunden eingeführt. 25 Jahre später, also im Jahre 2000, bot die Norisbank als erste deutsche Bank Kredite mit einer Onlinezusage an. Heute umfasst die Produktpalette der Norisbank alle gängigen Bankprodukte. Dazu gehören zum Beispiel das kostenlose Top-Girokonto, die MasterCard Kreditkarte der Norisbank, der Top-Kredit, das Top-Zinskonto als Tagesgeldanlage, das Noris Termingeld und noch verschiedene weitere Produkte werden angeboten.

Details zur norisbank

 

Bank

norisbank GmbH

Bankart

Direktbank

Webseite
SWIFT/BIC

NORSDE71XXX

Straße

Fasanenstraße 86

PLZ

10623

Stadt

Berlin

Telefon

49 (0) 180 – 312 5000

Fax

k. A.

Email

service@norisbank.de

Gründung

1965 als Noris Kreditbank

Mitarbeiter

ca. 500

HRB

Amtsgericht Berlin Carlottenburg HRB: 115606B

Sicherheit

Einlagensicherung 60.000.000 € pro Kunde

USt-IdNr.

DE226545047

 

 

Nachrichten zur norisbank

Top-Girokonto der norisbank auch 2013 Testsieger bei Finanztest

Girokonto Vergleich kostenlos > Bankkonto

Jedes Jahr führt die Stiftung Warentest auch im Finanzbereich verschiedene Tests durch. Auch Anfang 2013 gab es bereits einen solchen Test, bei dem das Top-Girokonto der norisbank als Testsieger hervorging, und zwar in der Rubrik „Kostenloses Girokonto ohne Bedingungen“. Im Test waren die Gehalts- und Rentenkonten von 91 Banken untersucht worden. Dabei kam die Stiftung […]

Weiterlesen