Santander Consumer Bank

Die Santander Bank im Überblick

Bei der Banco Santander handelt es sich um eine der größten Banken weltweit, die in mehr als 40 verschiedenen Ländern mit ihrem Angebot vertreten ist. Gegründet wurde die Bank bereits vor mehr als 150 Jahren, nämlich im Frühling des Jahres 1857. Die Gründung fand in einer kleinen Stadt in Spanien mit dem Namen Santander statt, nach der die Bank dann auch benannt worden ist. Insgesamt betreut die Santander Bank über 100 Millionen Kunden und hat mit insgesamt 15.000 Geschäftsstellen auf dem Globus ein sehr großes Filialnetz. Von diesen mehr als 100 Millionen Kunden sind alleine rund sieben Millionen Kunden in Deutschland beheimatet. Hierzulande tritt die Banco Santander mit einer eigenen „Niederlassung“ am Markt auf, der Santander Consumer Bank. Das Online-Angebot der Bank wird unter der Bezeichnung Santander Direkt Bank offeriert, die quasi eine Zweitniederlassung der Santander Consumer Bank ist. Legt man den Börsenwert

zugrunde, so ist die Muttergesellschaft, die Banco Santander, in Europa sogar führend in dem Sinne, als dass es sich um die größte Bank handelt. Hierzulande beginnt die Geschichte der Santander Bank im Jahre 1957, denn in diesem Jahr wurde die damalige CC-Bank gegründet. Im Jahre 1987 wurde die CC-Bank dann von der spanischen Banco Santander übernommen und nach einer Fusion im Jahre 2006 in die Santander Consumer Bank AG umbenannt.

Produkte der Santander Bank

Einerseits ist die Santander Consumer Bank hierzulande mit über 350 Filialen am Markt aktiv, auf der anderen Seite wird durch die Santander Direkt Bank aber auch das Online-Angebot immer weiter ausgebaut. Kunden finden bei der Santander Direkt Bank nahezu alle Finanzprodukte, die heute von einer modernen und zukunftsorientierten Bank erwartet werden. Dazu zählen die Standardprodukte genauso, wie einige speziellere Finanzprodukte. Unter anderem bieten die Bank ein Girokonto, Kreditkarten, verschiedene Anlageformen, Finanzierungen und noch viele weitere Produktsparten an. Zu den bekanntesten Produkten der Santander Direkt Bank zählen unter anderem das Santander SuperKonto als attraktiv verzinstes Tagesgeldkonto oder auch der Santander BestCredit als flexibler Ratenkredit. Neben verschiedenen Anlagekonten können über die Santander Direkt Bank auch Investitionen in diverse Fonds erfolgen. Auch wer zum Beispiel ein Haus kaufen und somit eine Immobilienfinanzierung durchführen möchte, ist bei der Santander Direkt Bank an der richtigen Stelle.

Details zur Santander Consumer Bank

 

Bank

Santander Consumer Bank AG

Bankart

Universalbank – Filialbank

Webseite
SWIFT/BIC

CCBA DE31 XXX

Straße

Santander Platz 1

PLZ

41061

Stadt

Mönchengladbach

Telefon

49 (0) 180 – 5556 499

Fax

49 (0) 180 – 5556 498

Email

email-service@santander.de

Gründung

20.08.1957

Mitarbeiter

ca. 5000

HRB

Amtsgericht Mönchengladbach, HRB 1747

Sicherheit

Einlagensicherung 459.000.000 € pro Kunde

USt-IdNr.

DE120492390