Die Zeit des Analog-Bankings neigt sich dem Ende

Die Zeit des Analog-Bankings neigt sich dem Ende

Noch immer gibt es einige Banking-Dinos, die wirklich kein Online-Banking nutzen und alles noch am Bankschalter ausführen. Dabei ist Banking heutzutage online oder mobil jederzeit möglich und sicher ist es auch. Also lösen Sie sich von Ihrem nostalgischen Retro-Verhalten und steigen Sie ein in die Zukunft – so leicht ist es.

Sie wollen unnötig Geld bezahlen und Zeit verplempern beziehungsweise unflexibel agieren. Prima, dann geben Sie einfach weiterhin Ihre Überweisungsträger am Bankschalter ab, natürlich nur zu den Öffnungszeiten und sonntags prinzipiell nicht. Für die beleghafte Überweisung werden dann noch ein paar Euro pro Stück berechnet, die Sie sicher mit einem Lächeln bezahlen, oder? Ihren Einkauf bezahlen Sie selbstverständlich immer mit Bargeld und holen daher das Bargeld entweder am Schalter oder an Geldautomaten ab und zahlen auch dafür, mittlerweile sogar selbst bei einigen Anbieter für das Abheben an bankeigenen Geldautomaten. Oder Sie nutzen noch immer nur eine Bankkarte und zahlen damit unter Umständen Gebühren beim Abheben im Ausland oder müssen generell weitere Wege zum passenden Geldautomaten in Kauf nehmen. Wenn Sie jetzt denken, ok was für ein Aufwand – her mit dem digitalen und günstigen Girokonto, können wir Ihnen behilflich sein.

So günstig geht das: Girokonten mit kostenloser Kontoführung ohne Bedingungen vergleichen

Die beste Option ist ein Girokontovergleich von bedingungslos kostenlosen Zahlungskonten. Viele Direktbanken bieten solche günstigen Girokonten an. Zu verstehen sind darunter Zahlungskonten, die eine kostenlose Kontoführung aufweisen und das ohne Bedingungen dafür zu stellen, wie etwa die Einrichtung des Girokontos als Gehaltskonto oder einen festgelegten Mindestumsatz. Diese bedingungslos und mit kostenfreier Kontoführung ausgestatteten Girokonten bieten häufig neben einer Bankkarte auch eine Kreditkarte. Die Kreditkarte wird bei passender Kreditwürdigkeit ausgestellt, wie auch ein Dispositionskredit. Wenn Sie solche günstigen Konten jetzt vergleichen wollen, werfen Sie doch einen Blick in unseren Girokonten-Vergleichsrechner und ermitteln so sekundenschnell die passenden Konditionen.

Bewertungen
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]