Girokonto Vergleich

1norisbank

Top-Girokonto

  • 0,- € Kontoführungsgebühr
  • Kostenlose MasterCard Kreditkarte
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben

Zahlungseingang/Monat:
Euro
EC-Karte:
  
Kreditkarte:
  
» Empfehlungen der Redaktion «

(180 Bewertungen)
0,00 €
Kosten p.a.
0,05 %
Habenzins
10,85 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
0,00 €
norisbank EC-Karte
norisbank Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 0,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeld abheben weltweit:
An allen MasterCard Geldautomaten weltweit
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
1,75 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Ja
Schüler:
Ja
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Ja

Testsiegel norisbank

Gesamtbewertung 4.1 von 5
Transparenz 4.03 von 5
Service 4.04 von 5
Weiterempfehlung 3.94 von 5
Online-Banking 4.35 von 5

(582 Bewertungen)
0,00 €
Kosten p.a.
0,20 %
Habenzins
6,90 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
0,00 €
DKB EC-Karte
DKB Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 0,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
An allen VISA Geldautomaten
Bargeld abheben weltweit:
An allen VISA Geldautomaten weltweit
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
0,00 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Entschädigungseinrichtung des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands GmbH
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Nein
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Nein

Testsiegel DKB

Gesamtbewertung 4.4 von 5
Transparenz 4.29 von 5
Service 4.3 von 5
Weiterempfehlung 4.46 von 5
Online-Banking 4.58 von 5

(1345 Bewertungen)
0,00 €
Kosten p.a.
0,00 %
Habenzins
6,99 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
0,00 €
ING-DiBa EC-Karte
ING-DiBa Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 0,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
An allen VISA Geldautomaten
Bargeld abheben weltweit:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
1,75 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Ja
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Nein

Testsiegel ING-DiBa

Gesamtbewertung 4.5 von 5
Transparenz 4.4 von 5
Service 4.49 von 5
Weiterempfehlung 4.47 von 5
Online-Banking 4.64 von 5
» Weitere Girokonten «

(519 Bewertungen)
0,00 €
Kosten p.a.
0,00 %
Habenzins
6,50 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
0,00 €
comdirect bank EC-Karte
comdirect bank Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 0,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeld abheben weltweit:
An allen VISA Geldautomaten weltweit
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
1,75 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Nein
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Nein

Gesamtbewertung 4.3 von 5
Transparenz 4.14 von 5
Service 4.31 von 5
Weiterempfehlung 4.24 von 5
Online-Banking 4.45 von 5

(125 Bewertungen)
0,00 €
Kosten p.a.
0,00 %
Habenzins
7,43 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
0,00 €
1822MOBILE EC-Karte
1822MOBILE Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 29,90 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeld abheben weltweit:
An allen VISA Geldautomaten weltweit
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
1,75 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Sicherungssystem der Deutschen Sparkassen-Finanzgruppe
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Ja
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Nein

Gesamtbewertung 3.9 von 5
Transparenz 3.73 von 5
Service 3.99 von 5
Weiterempfehlung 3.63 von 5
Online-Banking 4.24 von 5

(16 Bewertungen)
0,00 €
Kosten p.a.
0,00 %
Habenzins
8,90 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
0,00 €
N26 EC-Karte
N26 Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 0,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
An allen MasterCard Geldautomaten (3-5 Mal pro Monat)
Bargeld abheben weltweit:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
0,00 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Ja
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Ja
Arbeitslose:
Ja

Gesamtbewertung 3.8 von 5
Transparenz 3.71 von 5
Service 3.36 von 5
Weiterempfehlung 3.64 von 5
Online-Banking 4.57 von 5

(115 Bewertungen)
19,00 €
Kosten p.a.
0,00 %
Habenzins
10,87 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
0,00 €
Wüstenrot EC-Karte
Wüstenrot Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 19,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
An allen VISA Geldautomaten (24 Abhebungen pro Jahr)
Bargeld abheben weltweit:
An allen VISA Geldautomaten weltweit (24 Abhebungen pro Jahr)
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
1,50 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Nein
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Nein

Gesamtbewertung 4.0 von 5
Transparenz 3.92 von 5
Service 3.96 von 5
Weiterempfehlung 3.91 von 5
Online-Banking 4.06 von 5

(906 Bewertungen)
75,80 €
Kosten p.a.
0,00 %
Habenzins
10,55 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
46,80 €
Postbank EC-Karte
Postbank Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 29,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeld abheben weltweit:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
1,85 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Nein
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Nein

Testsiegel Postbank

Gesamtbewertung 3.9 von 5
Transparenz 3.81 von 5
Service 3.81 von 5
Weiterempfehlung 3.8 von 5
Online-Banking 4.3 von 5

(300 Bewertungen)
137,40 €
Kosten p.a.
0,00 %
Habenzins
12,43 %
Sollzins variabel
Details ±
Konto & Karte
Kontoführung:
107,40 €
TARGOBANK EC-Karte
TARGOBANK Kreditkarte
Kosten Girocard: 0,00 €
Kosten Kreditkarte: 30,00 €
Zahlungsverkehr & Sicherheit
Bargeld in €uro abheben:
An allen Geldautomaten des CashPools
Bargeld abheben weltweit:
Keine kostenlosen Bargeldabhebungen
Bargeldlos bezahlen in €uro:
0,00 % vom Umsatz
Bargeldlos bezahlen weltweit:
3,85 % vom Umsatz
Einlagensicherungssystem:
Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Zulässige Kontoinhaber
Angestellte:
Ja
Kinder:
Nein
Schüler:
Ja
Studenten:
Ja
Rentner:
Ja
Selbständige:
Nein
Arbeitslose:
Nein

Gesamtbewertung 3.8 von 5
Transparenz 3.6 von 5
Service 3.82 von 5
Weiterempfehlung 3.5 von 5
Online-Banking 4.26 von 5
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 18.11.2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

Girokonto-Vergleich: Günstiges Konto plus attraktive Karten finden

Fast jeder besitzt mindestens eines – ein Girokonto. Es gehört zu den unverzichtbaren Finanzprodukten und ermöglicht bargeldlose Zahlungen oder den elektronischen Transfer von Geldsummen. Mit dem Jedermann-Konto hat der Gesetzgeber zudem neue Voraussetzungen geschaffen, die allen Menschen eine Teilhabe am elektronischen Zahlungsverkehr ermöglichen. Nichtsdestotrotz bezahlen viele Deutsche noch immer zu viel für ihr Konto. Mit unserem kostenlosen Girokonto Vergleich können Sie schnell einen neuen Anbieter finden, der nicht nur alle Ihre gewünschten Dienstleistungen im Angebot hat, sondern auch generell günstiger ist. Auch vor einem Wechsel muss niemandem mehr grauen, fast alle Banken bieten mittlerweile Umzugsservices für einen reibungslosen Kontowechsel an, fast immer wird diese Dienstleistung kostenlos angeboten.

Welche Anforderungen sollte das neue Girokonto erfüllen?

Fehlt ein Girokonto, kann der Alltag zum Problem werden. Daueraufträge für Strom, Versicherung und Miete oder das Abheben von Bargeld werden unmöglich. Auch Gehalt, Rente oder BAföG kommen nicht an. Kein Wunder also, dass insbesondere Jugendliche sich frühzeitig um ein Girokonto bemühen, damit die Ausbildungsvergütung oder die Studienunterstützung auch immer rechtzeitig ankommen kann. Aber welche Girokonten gibt es überhaupt? Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Privat- oder Geschäftskonto. Auch für bestimmte Zielgruppen etwa Studenten, Angestellte oder Senioren sind spezielle Konten im Angebot. In der Regel werden Konten auf Guthabenbasis geführt, eine Überziehungsmöglichkeit wird bei den meisten Banken auf Wunsch eingeräumt. Erfüllt man die Vorgaben zur Bonität, lässt sich die Einrichtung eines Dispokredites vereinbaren. Weiter sollte man schauen, welche Karten zum Umfang des Girokontos gehören und welche Möglichkeiten etwa zum gebührenfreien Bargeldbezug diese bieten. Weit verbreitet ist die Variante aus Girocard plus Kreditkarte.

Kosten für das Girokonto: Gebühren im Überblick

  • Jahres- oder Grundpreis: Besonders ins Gewicht fällt die Jahresgebühr, auch als Kontoführungsgebühr oder Grundpreis angegeben. Direktbanken bieten besonders oft kostenlose Girokonten an. Bei manchen Anbietern ist die kostenlose Kontoführung an Voraussetzungen geknüpft, dies kann etwa ein regelmäßiger Gehaltseingang oder ein monatlicher Geldeingang in bestimmter Höhe sein.
  • Transaktionsgebühren: Werden Gebühren erhoben, wenn Sie Überweisungen tätigen oder Daueraufträge einrichten? Bei vielen Banken sind diese Kosten bereits in der Jahresgebühr enthalten, andere Geldinstitute verlangen eine Pauschale für jede einzelne Transaktion. Auch die Art und Weise, wie Bankgeschäfte abgewickelt werden, kann ein entscheidender Faktor für die Kosten des eigenen Girokontos sein. Üblicherweise sind Bankgeschäfte per Online-Banking kostenfrei auszuführen, wohingegen bei Transaktionen am Schalter oder per Telefon durchaus Gebühren fällig werden können. Gehört eine Kreditkarte zum Girokonto sollte man die Konditionen prüfen, bei manchen Kreditkarten wird eine Jahresgebühr erhoben.
  • Bargeld: In der Regel ist das Abheben von Bargeld mit der Girocard an bankeigenen Geldautomaten kostenlos. Genauer hinschauen sollte man jedoch an Geldautomaten fremder Institute, hier werden Gebühren prozentual von der verfügten Summe berechnet. Mit den Girocards bestimmter Anbieter können Verbraucher zusätzlich im Supermarkt, an der Tankstelle oder im Baumarkt Geld abheben. Für den Bargeldbezug kann aber auch, die im Girokonto-Paket enthaltene Kreditkarte genutzt werden. Auch hier bestehen unterschiedliche Modelle. Bei einigen Anbietern ist die Bargeldverfügung weltweit ohne Zusatzgebühren möglich, bei anderen nur im Ausland oder nur für eine bestimmte Zahl an Abhebungen im Jahr.
  • Dispozinsen: Hier gilt es, besonders genau zu vergleichen, denn die Unterschiede zwischen einzelnen Anbietern sind deutlich. Wenn Sie regelmäßig Ihr Konto überziehen, sollten Sie in Betracht ziehen, auf einen Ratenkredit umzuschulden.
  • Guthabenzinsen: Auf diese sollten Sie besonders dann achten, wenn Sie über ein hohes Einkommen verfügen oder Erspartes kurzfristig auf dem Girokonto parken möchten. In der Regel ist die Verzinsung aber eher niedrig und wird für Vermögen auf Girokonten so gut wie nicht mehr angeboten.
  • Kreditkarte: Wenn Sie eine Kreditkarte zum Girokonto wünschen, prüfen Sie die Jahresgebühren und Konditionen. Wenn Sie das Konto als Gemeinschaftskonto nutzen wollen, achten Sie auf die kostenfreie Ausgabe von Partnerkarten, sowohl für die Girocard als auch für die Kreditkarte.

Welche Leistungen bietet das Konto?

Entscheiden Sie, zu welchem Zweck Sie das Konto nutzen wollen und finden anschließend ein auf Sie zugeschnittenes Girokonto. Gehören Sie zu einer Zielgruppe? Sie haben Glück, denn Sie erhalten das Konto meist besonders günstig. Als Minderjähriger, Rentner, Auszubildender, Selbstständiger oder Student sollten Sie im Girokonto-Vergleich nach spezialisierten Angeboten suchen. Auch wenn Sie ein Geschäftskonto oder einfach ein neues Konto eröffnen wollen, kann Ihnen ein gezielter Vergleich helfen, das beste Angebot zu finden.

Kontowechsel leicht gemacht: Umzugsservice nutzen

Beim Blick auf den monatlichen Kontoauszug wird so manchem erst wirklich bewusst, was das Girokonto im Monat oder Jahr kosten kann. Mit unserem Girokonto-Vergleichsrechner findet man schnell günstigere Girokonten mit häufig sogar besseren Konditionen, als beim alten Konto. Doch warum sind deutsche Verbraucher nach Studien kaum zum Wechsel bereit? Die Antwort liegt auf der Hand, es ist der Wechsel an sich. Viele Verbraucher haben ganz einfach Sorge, dass ein wichtiger Partner beim Umzug zum neuen Girokonto vergessen wird und dann Zahlungen oder Gelder nicht rechtzeitig ankommen. Hier haben viele Banken neu angesetzt und intelligente Systeme entwickelt, die den Wechsel vom alten Girokonto zum neuen extrem vereinfachen. Für diesen Zweck lassen sich dann alle Kontopartner aus einem bestimmten Zeitraum automatisiert übertragen und über die neue Verbindung in Kenntnis setzen. Auf diese Weise ist ein Umzug zu einem neuen Girokonto wirklich denkbar einfach, fast alle Banken bieten ihren Umzugsservice zudem kostenlos an.

Legitimation zur Kontoeröffnung einfach und unkompliziert per Webcam

Immer mehr Banken bieten neue Techniken zur Legitimation an. Neben dem herkömmlichen Postident-Verfahren wird auch die Video-Legitimation von einer wachsenden Zahl von Banken im Rahmen der Kontoeröffnung angeboten. Dabei hält man in einer Videokonferenz mit der Bank seinen Personalausweis in die Kamera. So verlieren Kunden keine Zeit und können ihr Onlinekonto mitunter schon wenige Minuten nach dem online gestellten Antrag, der Video-Legitimation und der daraufhin erfolgten Freigabe durch die kontoführende Bank nutzen.


Quelle: Deutsche Bundesbank, eigene Darstellung.


Moderne Bankingoptionen und neue Arten von Kartenzahlungen

Immer mehr Verbraucher besitzen ein Smartphone und erledigen ihre Bankgeschäfte daher mobil. Nahezu jede Bank bietet spezielle Mobile Banking Apps und funktionales Onlinebanking, die den Anforderungen der Verbraucher an modernes Banking gerecht werden. Moderne Girocards und Kreditkarten eröffnen zusätzlich immer neue Methoden bargeldloser Zahlungen, wie das kontaktlose Zahlen, bei dem ein Chip auf der Karte mit der Kassenstelle kommuniziert. Die Karte muss bei so einem Vorgang nicht mal mehr aus der Tasche hervorgezogen werden.

 

Details zu den Girokonto-Anbietern

 

 

Günstiges Girokonto finden: Checkliste

  • Wo fühlen Sie sich besser aufgehoben? Bei Direkt- oder Filialbanken? Legen Sie Wert auf Kundennähe und Geschäftsstellen in Wohnortnähe? Oder sind Ihnen niedrigere Gebühren wichtiger?
  • Gehören Sie einer bestimmten Zielgruppe an? Schauen Sie nach speziellen Girokonten für Studenten, Rentner, Schüler oder Auszubildende.
  • Achten Sie beim Vergleichen vor allem auf die anfallenden Kosten. Ist die Kontoführung kostenlos? Wie hoch sind die Dispozinsen und die Guthabenzinsen? Können Sie EC-Karte oder Kreditkarte kostenlos benutzen?
  • Wenn Sie mehrere Banken im Girokonto-Vergleich überzeugt haben, informieren Sie sich über attraktive Neukundenangebote und Startboni. Gibt es Testsiegel und Kundenbewertungen?
  • Erfüllen Sie alle Voraussetzungen, um ein Konto eröffnen zu können? Wird ein Mindestgeldeingang verlangt?

 

Girokonto Vergleich kostenlos

 

 

Bewertungen

Girokonto Vergleich
4.9 Sterne (97.14%), basierend auf 7 Bewertungen



Nachrichten zum Girokonto

Die ING-DiBa-Videolegitimation nutzen erst 20 Prozent der Neukunden

Die ING-DiBa-Videolegitimation nutzen erst 20 Prozent der Neukunden

Man mag es kaum glauben, aber in unserer schnelllebigen und digitalisierten Welt gibt es noch immer Offline-Prozesse, die sich reger Beliebtheit erfreuen. Einer dieser Urzeit-Dinosaurier im Finanzbereich ist das Postident-Verfahren, das bei einer Girokonto-Eröffnung ausgeführt wird. Rund 80 Prozent der onlineaffinen Neukunden ziehen das Postident-Verfahren einer Videolegitimation vor. Nun mag man sich fragen, was der […]

Weiterlesen

Kreditkarte ist nicht gleich Kreditkarte

Kreditkarte ist nicht gleich Kreditkarte

Auch wenn viele meinen, sobald Mastercard, Visa, American Express, JCB oder Diners Club draufsteht sei das eine Kreditkarte, so gewährt nicht jede Karte immer und grundsätzlich einen Kredit bis zum ausgeschöpften Limit. Es gibt zumindest bei den europäischen Nachbarn Hybridkarten, die auf der einen Seite wie eine Girocard funktionieren, aber auch den Einsatz als Kreditkarte […]

Weiterlesen

Immer mehr Banken werden kreativ bei der Gebührenordnung

Immer mehr Banken werden kreativ bei der Gebührenordnung

Banken und Direktbanken stehen in einem starken Wettbewerb. Die Verbraucher erwarten im allgemeinen möglichst geringe Kosten, während die Finanzinstitute unter hohem Kostendruck stehen und zusehen müssen, dass sie ihre Angebote am Markt wirtschaftlich ausrichten. Daher überarbeiten derzeit viele Institute ihre Gebührenordnung, Kunden sollten sich auf eine mögliche Kostensteigerung einrichten. Doch welche Gebühren gibt es eigentlich […]

Weiterlesen

Überraschender Run auf die neue 5-Euro-Münze

Überraschender Run auf die neue 5-Euro-Münze

Ein unerwarteter Ansturm brach am Donnerstag über die Deutsche Bundesbank herein. Viele Menschen wollten die neue 5-Euro-Münze als erste in den Händen halten. Ganz offensichtlich hat man mit dem Design dieser Sonderprägung den Nerv bei Sammlern und Verbrauchern getroffen. Die neue 5-Euro-Münze überzeugt mit einer Kombination aus Metall und einem Ring aus blauem Kunststoff in […]

Weiterlesen