DKB - Deutsche Kreditbank

Die DKB im Überblick

Die Deutsche Kreditbank ist vielen Verbrauchern unter dem Kürzel DKB bekannt. Der Hauptsitz der DKB, die im Jahr 1990 gegründet wurde, befindet sich in Berlin. Fünf Jahre später, im Jahr 1995, wurde die Deutsche Kreditbank eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der im Bundesland Bayern ansässigen BayernLB. Die DKB bietet eine breite Auswahl klassischer Bank- und Finanzierungsprodukte für Privat- und Geschäftskunden an. Es handelt sich bei der DBK weder um eine Direktbank noch um eine Filialbank, denn je nach Kundensegment können entweder Geschäftsstellen oder das Internet genutzt werden. Demnach bietet die DKB den Privatkunden als Direktbank ihre Produkte und Dienstleistungen an, denn die verschiedenen Produkte können allesamt online genutzt werden. Insgesamt vertrauen inzwischen 3,8 Millionen Privatkunden (Stand: März 2019, Quelle: DKB) der DKB. Geschäftskunden können ebenfalls das Online-Angebot nutzen, darüber hinaus stehen zusätzlich bundesweit Branchenexperten zur kompetenten Betreuung und Beratung zur Verfügung. Neben Privat- und Geschäftskunden werden auch öffentliche Einrichtungen durch die DKB betreut.

Vom Konto über die Geldanlage bis zum Kredit – das digitale und umfassende Produktangebot der DKB

Die DKB ist für ihr breites digitales Angebot an Finanzprodukten und Serviceleistungen bekannt. Zum Produktumfang im Bereich Privatkunden gehören Girokonten, Debit- und Kreditkarten, Spar- und Geldanlagen, Depotkonten und Wertpapiere, Kredite wie zum Beispiel das DKB-Privatdarlehenund Finanzierungen sowie spezialisierte Angebote aus dem Segment Bauen und Wohnen.

Für Geschäftskunden bietet die DKB neben der Beratung durch Branchenexperten vor Ort oder in der Geschäftsstelle ein Geschäftskonto an, das unter der Bezeichnung DKB Business vermarktet wird. Weiter werden Lösungen zur einfachen Immobilienverwaltung in der Wirtschaft, ein spezielles Angebot zum Bodenerwerb in der Landwirtschaft und eine Bilanzanalyse für Wohnungsunternehmen angeboten.

Zahlreiche Auszeichnungen für die Deutsche Kreditbank und ihre Produkte

Die DKB selbst und auch zahlreiche Produkte wurden bereits ausgezeichnet. Zum Beispiel wurde das DKB-Cash Girokonto im Test von Focus Money „Bestes Girokonto“ ,veröffentlicht in der Ausgabe 07/2017. Auch das DKB-Broker Depot wurde positiv bewertet, die Euro am Sonntag, Ausgabe 31/2017, vergab den „1. Platz Investoren“ für die Kategorie Direktbanken Brokerage an die Deutsche Kreditbank. In der Ausgabe 45/2017 kam das Finanzmagazin Focus Money bei einem Vergleich von 30 Anbietern zur Bewertung „Nachhaltigstes Unternehmen DKB“.

Die dreistufige Einlagensicherung

Bei der Deutsche Kreditbank AG sind die Einlagen der Kunden in einem dreistufigen Modell geschützt. In diesem Modell sind auch Einlagen über der gesetzlichen Einlagensicherungsgrenze von 100.000 Euro pro Anleger abgesichert. Die Absicherung einer Einlage bis 100.000 Euro bei der DKB ist eine Sicherungsleistung der Entschädigungseinrichtung des Bundesverbands Öffentlicher Banken Deutschland GmbH (EdÖ). Zusätzlich ist die DKB Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands Öffentlicher Banken Deutschlands e.V. – hierdurch werden Einlagen über die gesetzliche Einlagensicherungsgrenze hinaus geschützt. Die dritte Schutzstufe ergibt sich aus der Patronatserklärung der BayernLB, deren hundertprozentige Tochtergesellschaft die DKB ist. Diese Erklärung schützt die Einlagen in Höhe der Anteilsquote und bildet so die dritte Säule bei der Sicherung der Kundeneinlagen bei der Deutsche Kreditbank AG.

Details zur DKB

 

Bank

Deutsche Kreditbank AG

Bankart

Direktbank- Filialbank

Webseite
SWIFT/BIC

BYLADEM1001

Straße

Taubenstraße 7-9

PLZ

10117

Stadt

Berlin

Telefon

0049 (0) 30 120 300 00

E-Mail

info@dkb.de

Gründung

19. März 1990

Mitarbeiter

3.400 (Stand: März 2019, Quelle: DKB)

HRB

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB: 34165

Sicherheit

Dreistufige Einlagensicherung schützt Einlagen über die gesetzliche Einlagensicherungsgrenze hinaus – keine konkrete Angabe (Stand: März 2019, Quelle: DKB)

USt-IdNr.

DE137178746

 

 

Nachrichten zur DKB

Bewertungen
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Mit DKB VISA-Card zum Eisschnelllauf-Weltcup in Inzell

Mit DKB VISA-Card zum Eisschnelllauf-Weltcup in Inzell

Kurz nach den Olympischen Winterspielen in Sotschi findet sich mit dem Eisschnell-Weltcup in Inzell ein weiteres Highlight im Sportkalender. Im Rahmen einer Sonderaktion können Inhaber der DKB VISA-Card die Wettkämpfe kostenlos besuchen. Wer am Wettkampftag zeitig vor Ort ist, kann außerdem die Vorteile des VIP-Bereichs in Anspruch nehmen. Doch nicht nur Wintersportfans können sich glücklich […]

Weiterlesen